Zellularmedizin

Basierend auf den Erkenntnissen aus Biologie und Biochemie über die Wirkungsweise von Vitaminen im Zellstoffwechsel, erzielt die Zellularmedizin beeindruckende Resultate.

Chronischer Mangel an Zellvitalstoffen ist die Hauptursache vieler krankhafter Veränderung wie z.B. erhöhter Cholesterinspiegel, Harnsäure, Blutzuckerwert, Blutfett.

Mit dem von Dr. Rath  entwickelten Konzept kann man vielen Volkskrankheiten vorbeugen und an den Kragen gehen.